0 0
Rinderbraten mit Pilzsoße vom Grill

In deinem Netzwerk teilen:

oder einfach den Link teilen

Zutaten

Anzahl Personen:
Für die Marinade:
3 Zehen Knoblauch
2 TL Thymian
2 TL Meersalz
1 TL Pfeffer
2 kg Hochrippe / Schorrippe vom Rind
Für die Soße:
250 g Kräuterseitlinge
250 g Champignons
1 EL Olivenöl
1 EL Butter
1 TL Meersalz
4 El (gewürfelt) Schalotten
1 TL Knoblauch
1 TL Thymian
125 ml Weinbrand
250 ml Rinder-Demi-Glace ersatzweise Rinderfond
250 g Crème fraîche
2 EL Schnittlauch
etwas Pfeffer

Rinderbraten mit Pilzsoße vom Grill

Meilenweit weg vom Standardgrillen

Etwas Zeit und Geduld musst du schon mitbringen. Es lohnt sich aber!

  • Personen: 8
  • Medium

Zutaten

  • Für die Marinade:

  • Für die Soße:

Anleitung

Teilen

Ich habe zum Geburtstag einen Dutch-Oven geschenkt bekommen. Ein lang gehegter Wunsch ging in Erfüllung. Genau das richtige um den Rinderbraten mit Pilzsoße aus Webers Wintergrillen auszuprobieren. Ich mach keinen Hehl draus. Dieses Rezept habe ich sehr nah übernommen, weils einfach zu genial ist. Die Soße ist so etwas von unerreicht. Perfekt würde ich schon fast sagen. Ich habe allerdings meinem Braten noch etwas mehr Zeit gegeben. Eine wesentliche Änderung. Deutlich über 3 Stunden, bei rd. 140 Grad. Mit der Minion-Methode kein Problem. Doch dazu später…

Arbeitsschritte

1
Erledigt

Marinade herstellen

Hacke den Knoblauch klein und vermenge alle Zutaten mit etwas Olivenöl in einem Mörser. Reibe das Fleisch damit von allen Seiten ein und lass es mit Frischhaltefolie bedeckt bis zu 3 Tage im Kühlschrank. Nimm es bitte 1 Stunde vor dem Grillen raus, so dass es bei Zimmtertemperatur auf den Grill kommt.

2
Erledigt

Den Grill vorbereiten

Glühe einen Grillkorb voll Kohlebriketts durch. Diesen benötigst du, um das Fleisch scharf anzubraten. Lege außerdem einen Ring aus Briketts, wie in meinem Bild (besser noch zwei Reihen unten und eine Reihe oben) in deinen Grill und beginne mit einem Stein und einem glühenden Brikett. Damit schaffst du es stundenlang niedrige Temperaturen zu halten.

3
Erledigt
3-4 Stunden

Braten grillen

Brate das Fleisch in direkter Hitze rundherum an. Dies nimmt schon 10 bis 20 Minuten in Anspruch. Danach lege das Fleisch in einen Bratenkorb, oder auf den Rost, bei indirekter Hitze. Das Fleisch ist bei einer Kerntemperatur von ca. 55 Grad schön medium. Ein digitales Bratenthermometer ist hier super praktisch. Wenn du eine Auffangschale unter das Fleisch stellst, kannst du den Bratensaft für die Soße mitverwenden.
Bereite vor Garende die Soße zu und lass das Fleisch etwas ruhen, bevor du es anschneidest.

4
Erledigt

Soße herstellen

Der Clou dieses Rezepts ist mit Sicherheit die Soße. Schneide vorbereitend die Pilze in Würfel sowie die Schalotten und den Knoblauch sehr klein. Heize eine gusseiserne Pfanne, oder wie in meinem Fall den Dutch-Oven für 10 Minuten über direkter Hitze vor. Vorsicht. Immer Handschuhe tragen, damit du nicht aus Versehen mal ins Heiße langst.
Erhitze Öl und Butter im Oven. Gib Pilze und etwas Salz dazu und brate alles bei geschlossenem Deckel für 5 Minuten. Rühre gelegentlich um.
Nun kommen Schalotten, Knoblauch und Thymian hinzu. Die Schalotten werden 2 bis 3 Minuten weich gedünstet. Lösche mit Weinbrand ab (auf Flammen aufpassen!!!) und gib, falls aufgefangen den Bratensatz vom Fleisch hinzu.
Gieße nun mit Demi Glace oder Rinderfond auf und lass die Soße bei geschlossenem Deckel weitere 3 Minuten auf die Hälfte der Menge reduzieren. Rühre danach die Crème fraîche unter und lass alles noch ein bisschen einkochen. Rühre dabei stets etwas um. Zum Schluss wird die Soße mit Schnittlauch garniert.

5
Erledigt

Anrichten

Schneide den Braten in dünne Scheiben und richte ihn mit der warmen Pilzsoße an.

Guten Appetit!

Johannes

vorheriges
Boeuf Borguignon
n채chstes
Original Currywurst
vorheriges
Boeuf Borguignon
n채chstes
Original Currywurst

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

hier klicken um google analytics zu deaktivieren
error: Content is protected !!