0 0
Limoncello Original Rezept

In deinem Netzwerk teilen:

oder einfach den Link teilen

Limoncello Original Rezept

Mehr Urlaub passt nicht in ein kleines Glas!

Dieser italienische Zitronenlikör macht sich fast von selbst. Du musst nur Zeit mit bringen.

  • > 1 Woche
  • Easy

Zutaten

Anleitung

Teilen

Das Gold der Amalfiküste. Limoncello. Schmeckt nach Sommerurlaub, dolce vita und glücklich sein. Der Genuss nach einem guten italienischen Essen. Und jetzt kommt die gute Nachricht. Er lässt sich auch noch kinderleicht selber herstellen. Das Rezept habe ich von einem befreundeten Chefkoch bekommen. Wichtig ist wie bei allen italienischen Rezepten und beim Kochen und Genießen generell: Achte auf die Qualität der Ausgangsstoffe. Duftende reife Biozitronen schmecken einfach am Besten. Den Alkohol erhältst du entweder in der Apotheke, oder Online. Achte aber unbedingt darauf, dass es trinkbarer Alkohol ist, sonst riskierst du ernste Gesundheitsschäden.

Arbeitsschritte

1
Erledigt

Vorbereitung

Putze die Zitronen mit einem trockenen Tuch. Entferne die Schale ohne den weißen Teil. Lege die Zitronenschalen für eine Woche im Alkohol ein. Verwende dafür ein verschließbares Glas.

2
Erledigt

Anrichten

Löse den Zucker im Wasser vollständig auf. Vermische den Limoncello-Ansatz mit dem Zuckerwasser. Fische die Zitronenschalen am Besten vorher noch raus. Schon fertig.
Salute! Auf Dein Wohl!

Johannes

vorheriges
Französische Zwiebelsuppe nach Alfons Schuhbeck
nächstes
Zitronen Rosmarin Limonade
vorheriges
Französische Zwiebelsuppe nach Alfons Schuhbeck
nächstes
Zitronen Rosmarin Limonade

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

hier klicken um google analytics zu deaktivieren