0 0
Lahmacun

In deinem Netzwerk teilen:

oder einfach den Link teilen

Zutaten

Anzahl Personen:
Für den Teig:
500 g Weizenmehl
250 ml Wasser
20 g Hefe 1/2 Würfel
1 Prise Salz
1 TL Zucker
1 EL Olivenöl
Für den Belag:
500 g Rinderhack
2 Spitzpaprika in der Türkei meist grüne, ich mag die roten lieber
2 rote Zwiebeln
1 Dose Dosentomaten
3 Zehen Knoblauch
3 EL Paprikamark ersatzweise Tomatenmark
1 TL Sambal Oelek
1 TL Cumin
1 TL Oregano
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
1 Prise Pfeffer
1 Bund Petersilie
200 g Joghurt
1 Zehe Knoblauch
etwas Salat

Lahmacun

K체che:

Türkisches Streetfood und einfach mal kein Döner. Super gewürzt und ganz frisch eine echte Offenbarung.

  • 1 Stunde 30 Minuten
  • Personen: 6
  • Easy

Zutaten

  • Für den Teig:

  • Für den Belag:

Anleitung

Teilen

Lahmacun harika lezzetler. Lahmacun schmeckt lecker. Das türkische Essen kenne ich schon seit meiner Schulzeit. Wir hatten einen türkischen Obst- und Gemüsehändler mit Schnellimbiss in der Nähe unserer Schule. Man hat sich immer richtig auf Tage mit Nachmittagsunterricht gefreut, denn dann gab’s die Gelegenheit Döner oder Lahmacun zu essen. Den Imbiss gibt’s heute noch, aber ich komme weniger dazu, dort etwas zu essen. Deshalb ist selber machen angesagt. Das herrliche Lahmacun Fladenbrot mit der tollen Hackfleisch-Soße ist ein Genuss.

Arbeitsschritte

1
Erledigt

Teig herstellen

Schütte das Mehl in eine Schüssel, bilde eine kleine Mulde und brösel dort die Hefe hinein. Schütte das Olivenöl, das lauwarme Wasser, Salz und Zucker hinzu und knete entweder von Hand, oder mit der Maschine daraus 5 bis 10 Minuten einen geschmeidigen Teig. Lass diesen Teig mindestens 30 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen.

2
Erledigt

Belag herstellen

Hacke Paprika, Zwiebeln und Knoblauch so fein wie möglich. Fülle alle Zutaten für den Belag in eine Schüssel und knete mit den Händen so lange, bis sich alles gut vermischt hat und eine feine Masse entstanden ist.

3
Erledigt

Teiglinge formen

Heize den Backofen auf 300 Grad Umluft vor. Wenn du einen Pizzastein hast stelle ihn gleich in den Ofen, dass er richtig schön vorgeheizt ist,
Inzwischen sollte dein Teig reif für die Verarbeitung sein. Knete ihn mit den Händen nochmal durch und rolle ihn mit den Fingern auf einer bemehlten Arbeitsfläche aus. Schneide mit dem Messer 10 gleich große Teigstücke heraus und rolle sie mit dem Nudelholz auf der mehligen Arbeitsfläche zu möglichst runden Rohlingen aus.

4
Erledigt

Belag aufbringen und backen

Verteile die Hackfleischmasse gleichmäßig auf deinen Lahmacun-Rohlingen. Backe sie im heißen Ofen für ca. 5 Minuten fertig. Nicht zu stark backen, sonst lassen sie sich im Anschluss nicht mehr rollen ohne zu brechen.
Die Lahmacuns werden dann mit Salat und einer Knoblauch-Joghurt-Soße garniert und wie eine Pizza oder eingerollt genossen. Für die Joghurtsoße einfach eine Zehe Knoblauch in den Joghurt pressen und umrühren.
Guten Appetit! iyi iştah!

Johannes

vorheriges
Steckerlfisch
n채chstes
Schollenfilet mit Büsumer Krabben
vorheriges
Steckerlfisch
n채chstes
Schollenfilet mit Büsumer Krabben

2 Kommentars Hide Kommentars

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

hier klicken um google analytics zu deaktivieren
error: Content is protected !!