0 0
Fisch-Soljanka Kitchen Impossible

In deinem Netzwerk teilen:

oder einfach den Link teilen

Zutaten

700 g Kabeljaufilet mit Haut
3 EL Öl
3 Zwiebel(n)
3 Zehen Knoblauch
1 Gelbe Paprika
1 Rote Paprika
4 TL geräuchertes Paprikapulver
1 getrocknete Chili
1 Glas (Abtropfgewicht 190 g) - Wasser nicht wegschütten Essiggurken / Gewürzgurken
1 Liter Fischfond
2 EL Tomatenmark
2 Lorbeerblatt
5 Pimentkörner
1 Zitrone
etwas Salz
etwas Zucker
1/2 Bund Petersilie

Fisch-Soljanka Kitchen Impossible

Hol dir die Küche Usedoms nach Hause!

Ungewohnte Zutaten zu einem einfachen und wunderbar Familiären Rezept kombiniert

  • 55 Minuten
  • Medium

Zutaten

Anleitung

Teilen

Was gibt es am Wochenende bei Euch? Fisch-Soljanka Kitchen Impossible? Bitte wie? Bitte was? Bayern meets Meck-Pomm? Süden trifft auf Osten? Fisch trifft auf Gewürzgurke? Oder ganz einfach: Mr. Kochleben schaut Fernsehen. Und zwar eine seiner Lieblingssendungen. Kitchen Impossible.

Darum ging es:

Für mich ist das Format die ideale Kombination aus Entertainment, Leidenschaft fürs Kochen und dem Kennenlernen neuer Inhalte. Kurz gesagt. Man erweitert den eigenen Horizont mit allen Sinnen. Klar, durch die Corona Pandemie war die letzte Staffel auf Deutschland beschränkt. Dennoch war sie mindestens so spannend wie die vorherigen. Besonders gefallen hat mir die im März 2021 ausgestrahlte Folge in der Tim Mälzer gegen den sympathischen österreichischen Gastronomen und Koch Sepp Schellhorn antritt. Für Sepp Schellhorn hatte sich Tim ein sehr gutes Ziel ausgesucht. Den Besuch bei Fischsommelier Andre Domke in Heringsdorf auf Usedom. Wie so oft erschien die Aufgabe eigentlich leicht. Es galt, einen Fischeintopf originalgetreu nachzukochen.

Das ist die Herausforderung:

Dass es dabei um das uralte Familienrezept der Familie Domke ging, die Fischsoljanka, das wusste Schellhorn natürlich nicht. Ebenso wenig, dass Andre Domke mit einer 268 Liter fassenden Fischsoljanka der Weltrekordhalter der größten Fischsoljanka der Welt ist. Oder dass das Geheimnis des Rezeptes der geräucherte Paprika ist. Und dennoch hat er das Rezept in meinen Augen sehr gut nachgekocht. Auch ich habe mich getraut und bin froh, dass ich mit meinem Rezept für die fleisch-/wursthaltige Soljanka schon mal Erfahrung auf dem Gebiet der osteuropäischen / DDR-Küche sammeln konnte. Um es etwas einfacher zu halten habe ich allerdings fertigen Fischfond verwendet und keinen aus Karkassen selbst gekocht. Das werde ich aber definitiv noch nachholen um das authentische Usedom Erlebnis nach Hause zu holen. Im Originalrezept wird übrigens Ostseedorsch verwendet. Ich habe mich auf Grund der besseren Verfügbarkeit aber für Kabeljau entschieden. Jetzt lass uns auf den Spuren von Kitchen wandeln und endlich loskochen! Fisch-Soljanka Kitchen Impossible Style. Wunderbar!

Arbeitsschritte

1
Erledigt
10 Minuten

Vorbereitung

Wasche die Paprika. Würfel Zwiebeln und Knoblauch fein und schneide die entkernte Paprika in ganz feine Streifen. Schneid die Gewürzgurken in Scheiben und hebe unbedingt das Gurkenwasser auf. Presse die Zitrone aus. Schneide den Fisch mit Haut - das ist wichtig - damit er später nicht zerfällt in Würfel a 3 cm und stelle den Fisch wieder kühl. Hacke die Petersilie fein.

2
Erledigt
40 Minuten

Die Grundlage herstellen

Erhitze das Öl in einem großen Topf und dünste darin zunächst die Zwiebeln und dann den Knoblauch an. Gib schließlich die Paprika dazu und lass die Streifen ebenfalls etwas andünsten. Nun kommt das geräucherte Paprikapulver hinzu. Es wird nicht angeröstet, sondern nur angeschwitzt. Lösche mit dem Gurkenwasser ab und rühre kräftig um.
Nun dürfen die Gurken selbst, das Tomatenmark, der Saft der Zitrone, Zucker, etwas Salz, Chili sowie Lorbeerblätter und Piment mit in die Flüssigkeit. Gieße zum Schluss den Fischfond auf und rühre erneut gründlich um. Lass die Soljanka nun mindestens 1/2 Stunde köcheln und rühre zwischendurch wieder um.

3
Erledigt
5

Fisch zugeben und bald genießen

Nun kommt der Fisch hinzu. Die Soljanka wird anschließend vom Herd genommen und der Fisch zieht ganz ganz kurz - ca. 3 Minuten - durch. Bloß nicht zu lange, sonst zerfällt er. Richte die Fisch-Soljanka mit einer Scheibe Brot und der gehackten Petersilie an. Ohhhh. Einfach fantastisch, wie das riecht.
Guten Appetit!

Johannes

vorheriges
Spargelcremesuppe
n채chstes
Blätterteigschnecken mit mexikanischer Hackfleisch-Käse-Füllung
vorheriges
Spargelcremesuppe
n채chstes
Blätterteigschnecken mit mexikanischer Hackfleisch-Käse-Füllung

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

hier klicken um google analytics zu deaktivieren
error: Content is protected !!