0 0
Thunfisch Spaghetti – Spaghetti al Tonno

In deinem Netzwerk teilen:

oder einfach den Link teilen

Zutaten

Anzahl Personen:
500 g Spaghetti
20 g Pinienkerne
2 Dosen Thunfisch (in Öl)
3-4 EL Olivenöl
2 Zehen Knoblauch
2 Zwiebel(n)
2 Dosen a 400 g Dosentomaten
1 Chili
1 Rosmarinzweige
2 EL Kapern
1/2 Bund Petersilie
Salz
Pfeffer

Thunfisch Spaghetti – Spaghetti al Tonno

Genial, alle Zutaten kannst du auf Vorrat kaufen.

Eine feine Sauce der italienischen Küche. Schnell hergestellt und einzigartig im Geschmack.

  • 30 Minuten
  • Personen: 4
  • Medium

Zutaten

Anleitung

Teilen

Hier gehe ich ganz ganz weit zurück in Kochlebens Anfänge. Das dürfte Anfang der 1990er Jahre gewesen sein, als ich mit meiner Schwester und einer Freundin in Terenten / Südtirol gekocht habe. Spaghetti al Tonno. Ganz einfache Thunfisch-Spaghetti. Ich war so begeistert, wie man aus einfachen Zutaten so ein feines Essen zaubern kann. Kein Wunder, dass ich an diesem Rezept bis heute nicht viel verändert habe. Dafür schmeckt es einfach zu gut. Einzig und allein meine One Pot Pasta Thunfisch kann es für mich mit diesem Rezept aufnehmen. Und natürlich die Variante mit frischem Thunfisch, den ich aber im Alltag eher selten im Vorratsregal habe.

Arbeitsschritte

1
Erledigt

Vorbereitung

Erhitze Wasser in einem Topf. Gib reichlich Salz dazu und koche die Pasta nach Packungsangaben "al dente". Würfel die Zwiebeln und den Knoblauch fein und hack die Petersilie. Schneide die getrocknete Chilischote klein. Erhitze eine Pfanne mit den Pinienkernen (noch ohne fett).

2
Erledigt

Sauce herstellen

Bräune die Pinienkerne in der Pfanne sanft an und nimm die Kerne bei Seite. Gib das Olivenöl in die Pfanne und schwitze Zwiebeln, Knoblauch und Chili darin an. Gib nun den Thunfisch mit dem Öl aus der Dose dazu und brate ihn etwas an. Füge die gerösteten Pinienkerne, den Rosmarinzweig, und die gehackten Dosentomaten hinzu. Menge nun auch die Kapern deiner Sauce bei. Lass die Sauce für mindestens 10 Minuten köcheln. Wird sie zu trocken gib Olivenöl hinzu. Gib außerdem ca. 3 EL Nudelwasser in die Sauce.
Schmecke die Sauce mit Salz und Pfeffer ab.

3
Erledigt

Anrichten

Vermenge die Spaghetti mit der Thunfischsauce und richte sie mit gehackter Petersilie an.
Guten Appetit!

Johannes

vorheriges
Pulled Tandoori Chicken Burger aus dem Dutch Oven
nächstes
Rinderfilet mit Schalottenconfit und Frühlingsgemüse
vorheriges
Pulled Tandoori Chicken Burger aus dem Dutch Oven
nächstes
Rinderfilet mit Schalottenconfit und Frühlingsgemüse

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

hier klicken um google analytics zu deaktivieren