• Home
  • Grillen
  • Rinderfilet mit Schalottenconfit und Frühlingsgemüse
0 0
Rinderfilet mit Schalottenconfit und Frühlingsgemüse

In deinem Netzwerk teilen:

oder einfach den Link teilen

Zutaten

Anzahl Personen:
Für das Confit:
5 Schalotten
1 EL Brauner Zucker
350 ml Portwein
1 Zweig Rosmarin
Meersalz
Pfeffer
Das Fleisch:
4 Steaks Rinderfilet
etwas Meersalz
Das Gemüse:
3 Karotten
10 Kaiserschoten
1 Zucchini
8 Cocktailtomaten
1/2 Bund Petersilie
1 Stange Lauch
etwas Meersalz
etwas Pfeffer
1 EL Öl

Rinderfilet mit Schalottenconfit und Frühlingsgemüse

Kochleben - Kochliebe

K체che:

Süß trifft auf Salzig, zartes Rinderfilet auf knackiges Gemüse. Eine Komposition vom Feinsten.

  • 1 Stunde 15 Minuten
  • Personen: 4
  • Medium

Zutaten

  • Für das Confit:

  • Das Fleisch:

  • Das Gemüse:

Anleitung

Teilen

Rinderfilet mit Schalottenkonfit. Ja,es gibt sie. Diese Gerichte, bei denen einfach alles passt. Und die so besonders sind, dass man glaubt, so etwas Feines nur im Restaurant zu bekommen. Dabei geht es doch meistens ganz einfach. Wenn du das Rinderfilet auch noch Sous Vide für 90 Minuten bei 52 Grad garst, dann ist das fast schon eine Gelinggarantie. Kurz noch auf den Holzkohlegrill oder in die gusseiserne Pfanne und los geht’s. Freu dich auf diese Genusskomposition. Ich habe mich hier von meinem Grillbuch der Zeitschrift „Beef“ inspirieren lassen. Am Besten, du kochst gleich los…

Arbeitsschritte

1
Erledigt
90 Minuten

Vorbereitung - Das Fleisch

Würze das Fleisch mit Salz, oder einem Rub und schweiße es ein. Lass das Fleisch bei 52 Grad für 90 Minuten "sous vide" im Wasserbad vorgaren. Hast du keine Möglichkeit dazu, so ist das kein Problem. Du brätst deine Steaks einfach klassisch zur gewünschten Garstufe, sobald Confit und Gemüse fertig sind.

2
Erledigt

Vorbereitung - Das Schalottenconfit

Schneide die geschälten Schalotten in kleine Würfel.
Karamellisiere den Zucker in einem Topf und gib die Schalotten hinzu. Fülle unter Rühren nach und nach den Portwein dazu. Gib den Rosmarinzweig in den Topf und reduziere die Flüssigkeit bei mittlerer Hitze, bis sie zähflüssig wird. Schmecke das Confit mit Salz und Pfeffer ab.

3
Erledigt

Vorbereitung - Das Gemüse

Schäle die Karotten und schneide sie in Stifte (Julienne). Putze die Kaiserschoten und schneide sie in Rauten. Viertel die Zucchini und schneide diese ebenso in Rauten. Blanchiere das Gemüse in kochendem Salzwasser für ca. 3 Minuten und schrecke es dann in Eiswasser ab. So bleibt die schöne Farbe erhalten und das Gemüse knackig. Halbiere die Cocktailtomaten und hacke die Petersilie fein und schneide den Lauch in dünne Scheiben.

4
Erledigt

Braten (Verwendest du einen Grill, bitte frühzeitig den Grill erhitzen)

Nun musst du das Gemüse in etwas Öl bei mittlerer Hitze noch fertig garen (komplett inkl. Lauch und Tomaten sowie Petersilie). Schmecke das Gemüse mit Salz und Pfeffer ab.
Erhitze während das Gemüse fertig wird eine Gusseiserne Pfanne mit etwas Butterschmalz. Je nach gewünschtem Gargrad und Fleischdicke lässt du die Steaks für 1 bis 1,5 Minuten je Seite bei voller Hitze anbraten. Drehe die Steaks dabei einmal, so dass sich ein Rautenmuster aus Grillstreifen ergibt.
Richte die Steaks mit Schalottenkonfit und Gemüse an. Dazu passt ein kräftiger Rotwein.
Guten Appetit!

Johannes

vorheriges
Thunfisch Spaghetti – Spaghetti al Tonno
n채chstes
Französische Zwiebelsuppe nach Alfons Schuhbeck
vorheriges
Thunfisch Spaghetti – Spaghetti al Tonno
n채chstes
Französische Zwiebelsuppe nach Alfons Schuhbeck

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

hier klicken um google analytics zu deaktivieren
error: Content is protected !!