0 0
Spaghetti Sofia Loren Originalrezept

In deinem Netzwerk teilen:

oder einfach den Link teilen

Zutaten

Anzahl Personen:
400 g Spaghetti
125 (Zimmertemperatur) Butter
1 Glas Sardellen (12-14 Stück)
1 EL Zitronensaft
3 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
2 Dosen Dosentomaten insgesamt 800 g
1 TL Zucker
1/2 Bund Petersilie
etwas Salz
etwas Pfeffer

Spaghetti Sofia Loren Originalrezept

In cucina con amore - Das Motto der berühmten Filmdiva

Einfach, beste Zutaten und schon entsteht das perfekte kulinarische Glücksgefühl.

  • 45 Minuten
  • Personen: 4
  • Easy

Zutaten

Anleitung

Teilen

Spaghetti Sofia Loren Originalrezept. Ernsthaft? Wie kommst du jetzt da wieder drauf, lieber Johannes von KOCHLEBEN? Suchst du nur eine neue Nummer in deiner Rubrik „Nudelgerichte“? Ist eine berühmte Filmdiva wirklich der Maßstab für ein Pastagericht? Oh ja. Sophia Loren ist ja schließlich nicht irgendwer. Die gute Dame, Jahrgang 1934 weißt eine Filmografie auf, wie kein anderer. In Rom geboren sollte sie sich außerdem mit Pasta auskennen. Sie ist in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen und hat von Ihrer Oma (italienisch „Nonna“) das Kochen gelernt. Sie hat mit dem zweiten Weltkrieg schlimme Zeiten erlebt, auch Zeiten der Entbehrung. Der Spiegel zitiert aus Ihrer Autobiografie „Mein Leben“:
»Hunger war das große Thema meiner Kindheit im Krieg« und »Es war der Duft unseres Zuhauses, der Familie, die uns vor den Bomben schützte, vor Tod und vor Gewalt. Noch heute kommen mir die Tränen, wenn ich diesen Duft einatme, der mich in meine Kindheit zurückversetzt«, Sie wurde als Teenager von ihrer Mutter wegen des zu erwartenden Preisgeldes für einen Schönheitswettbewerb angemeldet, gewann ihn und startete dann ihre Weltkarriere. Sie hat so viele Bambis verdient, dass es fast ein Wunder ist. 2007 sogar einen für ihr Lebenswerk. Neben ihrer schauspielerischen Kunst gab „die Loren“ sogar ein Kochbuch mit dem schönen Titel „In cucina con amore“ heraus. Kochen mit Liebe. Das trifft genau mein Herz. Und gerade die berühmten, einfachen Rezepte haben es mir angetan. Ehrlich, einfach, gut. Und mit den besten Zutaten. In dem Buch findet sich auch das Spaghetti Sofia Loren Originalrezept. Sophia Lorens Spaghetti mit Sardellenbutter.
Einfach, günstig und tipico italiano. Wenn ich die glücklichen Augen meiner Familie sehe, weiß ich, dass ich hier ein echtes Lieblingsrezept aufgegriffen habe. In cucina con amore eben.
Und jetzt lass uns kochen. Andiamo!

Arbeitsschritte

1
Erledigt

Vorbereitung

Wasche die Sardellen unter kaltem Wasser ab. Tupfe sie trocken und hacke sie grob mit dem Messer. Vermenge sie im Mörser mit zimmerwarmer Butter und dem Zitronensaft.
Kein Mörser = Gabel in der Schüssel.
Forme die Sardellenbutter zu einer Kugel und gib sie in den Kühlschrank.
Schäle den Knoblauch und schneide ihn in Scheiben.
Hacke die Petersilie fein (idealerweise glatte Petersilie).

2
Erledigt

Sauce herstellen

Erhitze das Olivenöl in einer Pfanne bei sehr geringer Hitze und dünste den Knoblauch darin goldgelb an. Gib dann die Tomaten hinzu und koche die Sauce auf. Zerquetsche die Tomaten, gib den Zucker hinzu und lass alles zehn Minuten köcheln. Schmecke mit Salz und Pfeffer ab.

3
Erledigt

Pasta kochen

Koche die Pasta nach Packungsangabe "al dente".

4
Erledigt

Anrichten

Vermenge Pasta, Sardellenbutter und die heiße Tomatensauce miteinander. Gib die Hälfte der Petersilie darüber und schmecke alles nochmal mit Salz und Pfeffer ab. Garniere dann den Teller mit restlicher Petersilie.
Guten Appetit!

Johannes

vorheriges
Martinas bayrischer Nudelsalat
Klassisches Rehragour geschmort
n채chstes
Rehragout klassisch
vorheriges
Martinas bayrischer Nudelsalat
Klassisches Rehragour geschmort
n채chstes
Rehragout klassisch

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

hier klicken um google analytics zu deaktivieren
error: Content is protected !!