• Home
  • Aufläufe
  • Zwiebelkuchen aus der Prep & Cook (Krups Original-Rezept)
0 0
Zwiebelkuchen aus der Prep & Cook (Krups Original-Rezept)

In deinem Netzwerk teilen:

oder einfach den Link teilen

Zutaten

Anzahl Personen:
500 g Zwiebel(n)
300 g Schinkenwürfel
2 EL Öl
125 g Butter
250 g Weizenmehl
1 Ei
2 EL Semmelbrösel / Paniermehl
200 g Schmelzkäse
50 ml Gemüsebrühe
4 EL Crème fraîche
4 Eier
1/2 Bund gehackte Petersilie

Zwiebelkuchen aus der Prep & Cook (Krups Original-Rezept)

So schmeckt der Herbst!

K체che:

Im Nu zubereiteter Klassiker.

  • 1 Stunde 15 Minuten
  • Personen: 4
  • Medium

Zutaten

Anleitung

Teilen

Ich habe tolle eigene Rezepte für Zwiebelkuchen. Wenn es aber schnell gehen soll, ist dieses Original-Rezept einach unschlagbar. Es schmeckt unwahrscheinlich gut und läutet die Herbstzeit perfekt ein. Für mich eine ganz klare Empfehlung, egal, ob du nun eine Küchenmaschine hast, oder nicht. Ich habe das Rezept bewusst so umgedichtet, dass du es auch ohne Maschine nachkochen kannst.

Arbeitsschritte

1
Erledigt
100 Grad

Zwiebeln und Schinken andünsten

Hacke die Zwiebeln sehr fein. Vermenge sie mit den Schinkenwürfeln und dem Öl und dünste alles für 5 Minuten unter Rühren an. Stelle die Masse zum Abkühlen in einer Schüssel bei Seite.

2
Erledigt

Den Teig herstellen

Vermenge Butter, Mehl und 1 Ei (im Standardrezept 1 von 5 Eiern) miteinander und knete daraus einen schönen Teig. Heize deinen Backofen auf 160 Grad Umluft vor. Fülle den Teig in eine gefettete Springform mit 26 cm Durchmesser und ziehe den Teig am Rand ca. 2 cm hoch. Verteile die Semmelbrösel über deinem Teig.

3
Erledigt
60 Grad

Das Topping vorbereiten

Fülle Schmelzkäse und Gemüsebrühe in einen Topf. Rühre gut um und erhitze alles unter ständigem Rühren bei ca. 60 Grad für 5 Minuten.
Vermenge das Ganze mit Creme Fraiche, den restlichen 4 Eiern (im Standardrezept 4 von 5 Eiern) und der gehackten Petersilie.
Füge nun die erkaltete Zwiebel-Schinkenmasse hinzu (Tipp: Ich gieße immer etwas von der Flüssigkeit der Zwiebelmasse weg) und vermenge alles gut miteinander.

4
Erledigt
160 Grad

Backen und servieren

Gib die Masse auf den Teig und backe den Zwiebelkuchen bei 160 Grad in 45 bis 55 Minuten fertig.
Serviere den Kuchen mit einem Glas kühlem Federweissen.
Guten Appetit!

Johannes

vorheriges
Kürbissuppe
n채chstes
Boeuf Borguignon
vorheriges
Kürbissuppe
n채chstes
Boeuf Borguignon

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

hier klicken um google analytics zu deaktivieren
error: Content is protected !!